ProdukteGeräte mit FörderungTechnische BeratungReparaturserviceKontakt

TJEP 17/15-2 Silent Kompressor

TJEP 17/15-2 Silent Kompressor
Spezifikationen
Artikel Nr. 123060
EAN Nr. 5702551230602
 
Größe (L×B×H) 525 × 485 × 585 mm
Gewicht 34 kg
 
Zylinder 2
Leistung 1,1 kW / 1,5 PS
Spannungsversorgung 230 volt
Max. Druck 10 Bar / 145 Psi
FAD @ 0 bar* 203 Liter/Min.
FAD @ 2,8 bar 130 Liter/Min.
FAD @ 6,2 bar 105 Liter/Min.
Tank 17 Liter
Geräuschpegel (LpA, 4m) 66 dB
Geräuschpegel (LwA) 80 dB
*Oft als "Effektive Luftliefermenge" bezeichnet

Die neue Generation der geräuscharmen
TJEP Kompressoren

Mit einem Schalldruck von nur 66 dB gehört der TJEP 17/15-2 zu den leisesten Kompressoren, die es gibt. Der geräuscharme Kompressor ermöglicht es den Handwerkern, früher mit der Arbeit zu beginnen und später aufzuhören, da der Lärmpegel im Vergleich zu üblichen Kompressoren von Nachbarn und Passanten weniger störend empfunden wird. Zusätzlich tragen die geräuscharmen Kompressoren von TJEP zu einem besseren Arbeitsumfeld bei – insbesondere bei Arbeiten, die in Räumen mit schlechter Akustik durchgeführt werden. U.a. Kopfschmerzen und Müdigkeit sind oftmals Folge der Arbeit in Nähe eines herkömmlichen Kompressors. Diese Risiken werden durch Nutzung geräuscharmer TJEP Kompressoren erheblich minimiert.

TJEP 17/15-2 hat einen einzigartigen Teleskopgriff mit Schnellverschluss. Dadurch lässt sich der Kompressor ohne große Kraftanstrengungen von einem Ort zum nächsten bewegen. Und sobald der Teleskopgriff zurückgestellt wird, nimmt der Kompressor weniger Platz in Anspruch, was Vorteile beim Transport und der eventuellen Lagerung bietet.

Dieser 10 bar Kompressor ist nahezu für jede Anwendung geeignet und der Kugelhahn ermöglicht eine schnelle und einfache Entleerung des Kondenswassers.

Produktvorteile:

  • Geräuscharm
  • Kompaktes Design mit 2 Tanks
  • Ergonomischer Teleskopgriff

Keine oder nur hochbelastbare Verlängerungskabel verwenden

Bei allen Kompressortypen muss unbedingt eine separate Sicherungsgruppe verwendet
werden. Wenn der Kompressor nicht anspringt, liegt das meistens an zu niedriger
Spannung wegen eines zu langen oder dünnen Verlängerungskabels, wegen
anderer Verbraucher an derselben Sicherung oder wegen einer nicht ganz abgewickelten
Kabeltrommel.

Wir empfehlen mindestens Folgendes:

  • Verlängerungskabel bis 10 m → 3 × 1,5 mm²
  • Verlängerungskabel bis 20 m → 3 × 2,5 mm²
  • Mindestens 10‑A-Sicherung
Artikel Nr.ProduktOberfläche

Bitte beachten!

WICHTIG! Bei Reparatur/Wartung von Kompressoren:

  • Die meisten Fehlfunktionen können telefonisch behoben werden.
  • Rufen Sie deshalb immer zuerst unser Servicecenter an, bevor Sie den Kompressor einsenden.

Mehr Info auf www.tjep.de/service


EURO Elektrowerkzeug- & Maschinenservice GmbH
Bürgerbuschweg 20
51381 Leverkusen-Fixheide
Deutschland
Tel. 02171 363020
www.euro-koeln.de


Wussten Sie, dass Aussagen unserer Kunden bestätigen, das TJEP Bindemaschinen 4 bis 5 mal schneller binden als von Hand.